Vtech Babyphone

VTech Babymonitor VM818 HD

Die Firma Vtech ist vor allem für unterschiedlichste elektronische Lernspielzeuge bekannt, hat aber auch Babyphone im Sortiment, wie zum Beispiel das Modell VM350, das im Freien eine Reichweite von 300 Metern bzw. im Innenbereich von 50 Metern hat. Außerdem kann die Kamera geschwenkt werden, sodass Sie die Bewegungen Ihres Nachwuchses per Full-Motion-Video überwachen können. Das LCD-Farbdisplay hat eine Größe von knapp 13 Zentimeter (5 Zoll) und ist zudem mit einem Digitalzoom ausgestattet.

VTech Babymonitor VM818 HD
Babymonitore von VTech wie hier der Babymonitor VM818 HD, bieten digitale Verschlüsselung und alle Funktionen, die man sich von einem Babyphone heute wünscht und erwartet. Neben der Bildübertragung sind Temperaturdaten und Schlaflieder je nach Modell integriert. Bild: Hersteller

Verschlüsselte Übertragung und Schlaflieder

Für hohe Sicherheit sorgt die digitale verschlüsselte Übertragung, außerdem können Sie aus vier beruhigenden Geräuschen und fünf unterschiedlichen Schlafliedern wählen, um Ihr Baby damit beim Einschlafen zu unterstützen. Mithilfe der Zwei-Wege-Kommunikation haben Sie zudem die Möglichkeit, das Kind mit Ihrer vertrauten Stimme zu beruhigen. Des Weiteren zeigt ein integrierter Temperatursensor an, wenn die Raumtemperatur im Kinderzimmer sinkt oder steigt.

VTech Babymonitor VM350 – Video-Babyphone mit beweglicher Kamera, 720p– Klarer Sound, LCD-Farbbildschirm und Nachtsichtfunktion – Mit Gegensprechfunktion, Schlafliedern und Geräuschen
  • Die Gewissheit, dass es dem Baby gut geht: Die neig- und schwenkbare Kamera überträgt die Bewegungen des Babys per Full-Motion-Video auf das hochauflösende 5" LCD-Farbdisplay - mit Digitalzoom.
  • Erkennt das Babyphone ein Geräusch im Kinderzimmer, schaltet sich der Bildschirm ein/die digitale, verschlüsselte Übertragung schafft sowohl Sicherheit als auch kristallklaren Klang
  • Die fünf Schlaflieder und vier beruhigenden Geräusche helfen dem Baby beim sanften Einschlafen/Dank der Zwei-Wege-Kommunikation kann das Baby auch mit der vertrauten Stimme der Eltern beruhigt werden
  • Der Temperatursensor gibt Auskunft über die Raumtemperatur und zeigt an, wenn es im Kinderzimmer zu kalt oder zu warm wird/Inkl. 9-stufige Geräuschpegelanzeige und automatisches Infrarot-Nachtlicht
  • Lieferumfang 1 x VTech baby Monitor VM350 mit 2 Netzsteckern und Akkus/deutsche Ausführung/bis 300m Reichweite im Freien, 50m im Innenbereich/Art.-Nr. 80-302476

VTech Babyphone VM3255: Geruhsame Nächte

Ein weiteres Babyphone des Herstellers Vtech ist das Modell VM3255, das mit einem 7-Zentimeter (2,8 Zoll)-Farbbildschirm ausgestattet ist, wodurch eine Videoübertragung in hoher Auflösung ermöglicht wird. Darüber hinaus können Sie mittels der integrierten Gegensprechfunktion auch jederzeit mit Ihrem Nachwuchs Kontakt aufnehmen und ihn auf diese Weise beruhigen.

Temperatursensor und Geräuschpegelanzeige

Die Temperatur im Kinderzimmer wird mithilfe eines Temperatursensors angezeigt, der auch Alarm schlägt, wenn diese zu hoch oder zu niedrig ist. Eine mehrstufige Geräuschpegelanzeige informiert Sie zudem über den Geräuschpegel im Zimmer Ihres Babys. Darüber hinaus helfen zwei Schlaflieder bzw. zwei beruhigende Naturgeräusche Ihrem kleinen Schatz beim Einschlafen.

Angebot
VTech VM3255 Babyphone mit Kamera, Babyfon mit beweglicher Kamera, 2,8" LCD-Farbbildschirm und Nachtsichtfunktion Video Baby Monitor, Klarer Sound, Mit Gegensprechfunktion, Schlafliedern
  • Deutsche Version
  • Geruhsame Nächte dank der VTech Babyphone und Videomonitore
  • 2,8" LCD-Farbbildschirm ermöglicht Videoübertragung in hoher Auflösung, 2 x digitaler Zoom, mit Infrarot-Nachtsichtmodus
  • Bis zu 300 Meter Reichweite im Freien, 50 Meter Reichweite in geschlossenen Räumen
  • Kristallklarer Sound und Sicherheit dank digitaler und verschlüsselter Übertragung

VTech Babyphone VM5463: Immer im Blick

Ebenso im Sortiment hat Vtech das Babyphone VM5463, das mit einem knapp 13 Zentimeter (5-Zoll)-LCD-Farbdisplay und einer schwenkbaren Kamera ausgestattet ist, sodass sie Ihren Nachwuchs stets im richtigen Blickwinkel haben. Außerdem sorgt die digitale Übertragung für einen sehr klaren Sound sowie für Sicherheit.

Schlaflieder und Deckenprojektion

Sollten Sie Ihr Baby beim Einschlafen unterstützen wollen, so können Sie auf die vier beruhigenden Geräusche bzw. fünf Schlaflieder zurückgreifen, die Sie dabei unterstützen. Außerdem können Sie Ihren kleinen Schatz mithilfe der Zwei-Wege-Kommunikation jederzeit mit Ihrer eigenen Stimme beruhigen, ebenso hilfreich können die beruhigende Sternenlicht-Deckenprojektion bzw. das sanfte Nachtlicht sein.

VTech Babymonitor VM5463 – Video-Babyphon mit Nachtlicht und Projektionen – klarer Sound, 5" LCD-Farbbildschirm und Nachtsichtfunktion – Mit Gegensprechfunktion, Schlafliedern und Geräuschen
  • Die Gewissheit, dass es dem Baby gut geht: Die neig- und schwenkbare Kamera überträgt die Bewegungen des Babys per Full-Motion-Video auf den hochauflösenden 5" LCD-Farbdisplay
  • Mit der 270° Drehung der Kamera und dem 1,3-fach digitalen Zoom ist das Baby immer im Blick / Die digitale, verschlüsselte Übertragung schafft Sicherheit und einen klaren Sound
  • Die fünf Schlaflieder und vier beruhigenden Geräusche helfen dem Baby, sanft einzuschlafen / Dank der Zwei-Wege-Kommunikation kann das Baby auch mit der vertrauten Stimme der Eltern beruhigt werden
  • Nimmt das Babyphone ein Geräusch im Kinderzimmer wahr, schalten sich der Bildschirm, das sanfte Nachtlicht und die beruhigende Sternenlicht-Deckenprojektion automatisch ein / Inkl. Temperatursensor
  • Lieferumfang: 1 x VTech Babymonitor VM5463, 2 Netzstecker, aufladbare Batterien, Haltevorrichtung / Deutsche Version / Bis zu 300m Reichweite im Freien, 50m im Haus / Art. Nr: 80-302475

VTech Babyphone VM 818: Praktischer Weitwinkel

Im oberen Preissegment angesiedelt ist das Modell VM 818, das vor allem aufgrund seines Weitwinkels punktet, wodurch Sie von der Umgebung noch mehr erfassen können. Über das hochauflösende knapp 13 Zentimeter (5-Zoll) große Farbdisplay werden dann Videos in hoher Qualität übertragen. Ebenso praktisch sind die integrierten Geräusche und Schlaflieder sowie das Nachtlicht, das ihr Baby beim Einschlafen unterstützt. Über die Gegensprechfunktion können aber auch Sie jederzeit mit Ihrem Nachwuchs kommunizieren. Sollte die Temperatur im Kinderzimmer abfallen oder ansteigen, so werden Sie darüber aufgrund des integrierten Temperatursensors informiert.

VTech Babymonitor VM818 HD – Video-Babyphone mit Weitwinkelkamera – HD-Video, klarer Sound, 5" LCD-Farbbildschirm und Nachtsichtfunktion – Mit Gegensprechfunktion, Schlafliedern und Geräuschen
  • Die Gewissheit, dass es dem Baby gut geht: Die neig- und schwenkbare Kamera überträgt die Bewegungen des Babys per Video in HD-Qualität (720p) auf den hochauflösenden 5" LCD-Farbdisplay
  • Dank des Weitwinkels von bis zu 110° wird noch mehr von der Umgebung erfasst - so ist das Baby immer im Blick / Die digitale, verschlüsselte Übertragung schafft Sicherheit und einen klaren Sound
  • Die fünf Schlaflieder, vier Geräusche und das Nachtlicht an der Babyeinheit helfen beim Einschlafen / Dank der Zwei-Wege-Kommunikation kann das Baby auch mit der Stimme der Eltern beruhigt werden
  • Der Temperatursensor informiert über die Raumtemperatur und zeigt an, wenn es im Kinderzimmer zu kalt oder warm wird / Inkl. 3-stufiger Geräuschpegelanzeige und automatischer Infrarot-Nachtsicht
  • Lieferumfang: 1 x VTech Babymonitor VM818 HD, 2 Netzstecker, wiederaufladbare Batterien, Wandhalterung / Deutsche Version / Bis zu 300m Reichweite im Freien, 50m im Haus / Art. Nr: 80-302473

Ein Vtech Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Babymoov Babyphone

babymoov babyphone

Das Unternehmen Babymoov verfügt über eine Expertise von rund 20 Jahren, wobei alle Audio-Babyphone ihren Nutzern auch eine sogenannte „Digital Green Technology“ bieten, wodurch die abgegebene Strahlung reduziert werden kann. Gleichzeitig verfügen die Babyphone von Babymoov über die längsten Reichweiten, die der Markt derzeit zu bieten hat.

babymoov babyphone
Die zwei Babyphone-Modelle des Herstellers Babymoov nebeneinander. Links das Modell Premium Care, rechts daneben das Modell Expert Care. Foto: Hersteller

Babyphone Premium Care: Zahlreiche verschiedene Funktionen

Eines der angebotenen Modelle ist das Babyphone Premium Care, das über verschiedenste Funktionen verfügt, die alle bestens zur Überwachung Ihres Nachwuchses geeignet sind. Sehr praktisch ist, dass Sie am Premium-Care-Modell zwei Sender gleichzeitig anschließen können, um damit mehrere Kinder zu überwachen. Auf freier Fläche hat das Babyphone eine Reichweite von bis zu 1400 Meter, die sich in Innenräumen aufgrund der Wände aber reduzieren kann.

Praktischer VOX-Modus und Wiegenlieder

Sollte Ihr kleiner Liebling weinen oder andere Geräusche von sich geben, so wird der sogenannte VOX-Modus aktiviert, wobei Sie wählen können, ob sie durch einen Ton oder durch Licht darüber informiert werden wollen. Dadurch ist es möglich, Strom zu sparen bzw. die Laufzeit der Batterie zu verlängern. Außerdem können Sie mit dem Babyphone auch verschiedene Wiegenlieder abspielen und ein Nachtlicht einschalten, um so eine beruhigende Atmosphäre im Kinderzimmer zu schaffen. Eine weitere Funktion des Premium-Care-Modells ist die Temperaturanzeige, die Sie dabei unterstützt, die ideale Temperatur für das Kinderzimmer zu erreichen. Last but not least können Sie Ihr Baby mithilfe der Gegensprechfunktion auch aus weiterer Entfernung beruhigen, damit es wieder friedlich einschlafen kann.

Babymoov Babyphone Premium Care - Digital Green Technology, niedrige Strahlung, 1400m Reichweite
  • Digital Green Technology: niedrige elektromagnetische Strahlung & digitale Tonqualität ohne Interferenzen
  • Hohe Reichweite: 1400m auf freier Fläche. In Innenräumen kann sich die Reichweite wegen Wänden/ Störelementen um Fakor 3-5 reduzieren
  • Viele Features: VOX-Funktion/ Stimmaktivierung für geringe Strahlung und eine lange Batterielaufzeit, Außer-Reichweite-Signal, 3-fach Alarm (Akustisch, Geräuschpegelanzeige, Vibration)
  • Nützliche Zusatzfunktionen: Nachtlicht, Spieluhr, Temperaturanzeige, Gegensprechfunktion, Anschluss von Zusatzsender zum Überwachen von 2 Kindern
  • Mit 1 Ladekabel und 1 extra langen USB-Kabel (ohne Netzstecker): das USB-Kabel ist mit allen USB-Netzsteckern 5V kompatibel und kann für mehrere Geräte verwendet werden

Babymoov Babyphone Expert Care: Einfache Handhabung

Sehr einfach zu handhaben ist auch das Babymoov Babyphone Expert Care, das auf einer freien Fläche ebenfalls über eine Reichweite von bis zu 1400 Meter verfügt, was vor allem in einem Haus sehr praktisch ist. Sie können das Babyphone im Kinderzimmer ganz einfach installieren, indem Sie den Sender unweit des Kinderbetts aufstellen und den Empfänger dann bei sich behalten.

Strom sparen

Das das Gerät über einen VOX-Modus verfügt, können Sie mit dem Expert Care auch Strom sparen, denn die Elterneinheit wird erst dann aktiviert, wenn Ihr Baby Geräusche macht. Wie beim Premium Care können Sie auch hier auswählen, ob Sie mittels eines Tons oder eines Lichts darüber in Kenntnis gesetzt werden wollen. Ein zusätzlicher Vibrationsalarm informiert Sie außerdem darüber, wenn Ihr Nachwuchs wach geworden ist. Das Nachtlicht sorgt zudem für eine sehr beruhigende Atmosphäre im Kinderzimmer. Natürlich können Sie das Babyphone aber ganz problemlos auch mitnehmen, wenn Sie beispielsweise auf Urlaub fahren, denn aufgrund seines sehr kompakten Formats braucht es nur sehr wenig Platz.

Angebot
Babymoov Babyphone Expert Care - Digital Green Technology, niedrige Strahlung, 1000m Reichweite
  • Digital Green Technology: niedrige elektromagnetische Strahlung & digitale Tonqualität ohne Interferenzen
  • Hohe Reichweite: 1000m auf freier Fläche. In Innenräumen kann sich die Reichweite wegen Wänden/ Störelementen um Fakor 3-5 reduzieren
  • VOX-Funktion: Stimmaktivierung für geringe Strahlung und eine lange Batterielaufzeit
  • Nützliche Zusatzfunktionen: Nachtlicht, Außer-Reichweite-Signal, 3-fach Alarm (Akustisch, Geräuschpegelanzeige, Vibration)
  • Mit 2 extra langen USB-Kabeln (ohne Netzstecker): kompatibel mit allen USB-Netzsteckern 5V und universal einsetzbar für verschiedene Geräte

Ein Babymoov Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Nuk Eco Control 550 VD

NUK Eco Control 550VD

Das Babyphone Nuk Eco Control 550 VD ist ein 2in1-Gerät, das entweder als Video/Audio-Überwachung als auch als reine Audioüberwachung genutzt werden kann. Zudem können Sie mit der Elterneinheit gleichzeitig vier Kameras miteinander verbinden, sodass Sie Ihren Nachwuchs aus den unterschiedlichsten Perspektiven im Auge behalten können. Dabei wechselt das Gerät alle zehn Sekunden den Blickwinkel, sodass Sie stets den Überblick über Ihr Baby bewahren.

NUK Eco Control 550VD
MIt dem NUK Eco Control 550VD können Sie bis zu vier Kameras verbinden. So können Sie mehrere Kinder oder eines, aber aus unterschiedlichen Perspektiven, ständig überwachen. Foto: Hersteller

Integrierter Eco-Mode und Full-Eco-Control

Darüber hinaus verfügt das Nuk-Babyphone 550 VD auch über einen Eco-Mode, der dafür sorgt, dass im Zimmer des Kindes keine hochfrequente Strahlung vorherrscht. Mit Hilfe der Full-Eco-Control-Funktion kann zudem die Reichweite und die Verbindung zwischen den beiden Einheiten automatisch kontrolliert werden, damit Sie sichergehen können, dass zwischen Ihnen und Ihrem Kind auch eine Verbindung besteht. Die Reichweite beträgt dabei im Freien bis zu 250 Meter und in geschlossenen Räumen bis zu 40 Meter.

NUK Eco Control 550VD Digitales Babyphone, mit Kamera und Video Display, bis zu 4 Kameras hinzufügbar, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode
  • Digitales Babyphone mit 2in1 Funktion: Kann zur Bild- und Tonübertragung oder nur als Audioüberwachung ohne Bild genutzt werden, bis zu 4 Kameras hinzufügbar inklusive Patrol-Mode Option
  • Eco-Mode: 100% frei von hochfrequenter Strahlung während das Baby schläft
  • Full-Eco-Control: Verbindungs- und Reichweitenkontrolle auch im Eco-Mode, alarmiert Eltern, wenn sie sich außerhalb der Reichweite (bis zu 250 Meter) befinden oder die Verbindung unterbrochen wurde
  • Klare Gegensprechfunktion und zuverlässige Signalübertragung durch digitale FHSS- Technologie sowie regulierbare Geräuschempfindlichkeit und optische Geräuschpegelanzeige
  • Sanftes Nachtlicht mit Timer-Funktion, Raumtemperaturkontrolle mit Alarm-Funktion, optionaler Vibrationsalarm, Fütterungsschaltuhr, Schlaflieder und Naturgeräusche, Display mit Helligkeitsanpassung

Kontrolle der Raumtemperatur und störungsfreie Signalübertragung

Außerdem verfügt das Babyphone über einen integrierten Sensor, mit dem die Raumtemperatur im Zimmer Ihres Kindes kontinuierlich überwacht wird. Sollten die Temperaturgrenzwerte unter- oder überschritten werden, so werden Sie sofort alarmiert. Die 32 abhörgeschützten Kanäle sorgen zudem für eine störungsfreie und zuverlässige Verbindung.

Übersicht: Unterschiede aktueller NUK Babyphone Modelle

Modell
NameNuk Eco Control 550 VDNUK Babyphone Eco Control+ mit KameraNUK Eco Control Babyphone DECT 266
ArtKamera-BabyphoneKamera-BabyphoneDECT-Babyphone
Reichweite (innen/außen)40/250m50/300m50/300m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteilNetzteil oder 4x AANetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteil / AkkuNetzteil / AkkuNetzteil / Akku
Gegensprechfunktionneinneinja
Nachtlichtjaneinnein
Schlafliederjajanein
Temperaturüberwachungjajanein
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht Nuk Eco Control 550 VDTestbericht NUK Babyphone Eco Control+ mit KameraTestbericht NUK Eco Control Babyphone DECT 266
Amazon-Preis*Preis nicht verfügbar128,81 EURPreis nicht verfügbar

Gegensprechfunktion und Schlaflieder

Sehr praktisch ist auch die Gegensprechfunktion, mit der Sie Ihr Baby auch dann beruhigen können, wenn Sie nicht direkt im Raum sind. Des Weiteren bietet sich die Möglichkeit, das Mikrofon so anzupassen, dass eine Übertragung erst dann ausgelöst wird, wenn Ihr kleiner Schatz laut weint oder ruft. Vier unterschiedliche Schlaflieder bzw. Naturgeräusche sorgen zudem dafür, dass das Baby entspannt einschlafen kann, wobei man diese über die Elterneinheit auswählen und dann in willkürlicher Reihenfolge oder in Schleife abspielen kann.

NUK Eco Control 550VD
Raumtemperatur, Gespensprechfunktion und Schlaflieder: Das NUK Eco Control 550VD bietet als aktuelles Video-Babyphone alle Funktionen, die man sich wünscht. Foto: Hersteller

Preis-Leistungsverhältnis

Das Nuk Eco Control 550 VD hat den Vorteil, dass man es auch als reines Audio-Gerät nutzen und bis zu vier Kameras gleichzeitig anschließen kann. Sollte Ihr Sprössling also zum Beispiel schon ein Alter erreicht haben, an dem er schon ganz ohne Videoüberwachung schlafen kann, oder sollte für Sie eine lange Betriebsdauer von Bedeutung sein, so kann die Kamera ganz einfach deaktiviert werden. Vom Babyphone werden dann ausschließlich die nächtlichen Geräusche übertragen, was zusätzlich Energie spart. Außerdem sorgt die moderne FHSS-Technologie dafür, dass die Übertragung störungsfrei und abhörsicher erfolgt. Die Elterneinheit ist laut Testberichten etwas klobig, die übertragenen Bilder sind aber glasklar und verfügen über eine sehr gute Qualität. Was auffällt, ist, dass man die Babyeinheit nur im Netzbetrieb nutzen und die Reichweitenkontrolle nicht ausstellen kann, alles in allem ist das Gerät aber sehr zuverlässig und empfehlenswert.

Ein NUK Babyphone kaufen

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

NUK Babyphone 530D Eco Control

NUK Babyphone 530D Eco Control

Das digitale Babyphone 530 D von Nuk ist ein Gerät in modernem Design, das frischgebackenen Eltern eine zuverlässige Überwachung ihres Babys bietet. Das Babyphone ist sehr einfach zu bedienen und hat im Freien eine Reichweite von bis zu 250 Meter und in geschlossenen Räumen von bis zu 40 Meter.

NUK Babyphone 530D Eco Control
Das einfach gehaltene NUK Babyphone 530D Eco Control besitzt keine Kamera. Doch es besitzt alle weiteren Funktionen, die man sonst von einem modernen Babyphone erwartet. Foto: Hersteller

Integrierter Eco-Mode

Zudem verfügt das Gerät über einen integrierten Eco-Mode, wodurch sich hochfrequente Strahlung im Zimmer Ihres Kindes reduzieren lässt. Dieser wird aktiviert, sobald Ihr Nachwuchs schläft und sich nicht bewegt. Außerdem werden Sie mithilfe der Full-Eco-Control-Funktion darüber in Kenntnis gesetzt, wenn die Verbindung zwischen der Eltern- und der Babyeinheit unterbrochen wird oder wenn Sie die Reichweite überschritten haben sollten.

NUK Babyphone 530D Eco Control Audio Display, digitales Babyphone mit Display, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode
  • Digitales Babyphone mit Display im modernen Design, bis zu 18 Stunden Betriebsdauer, kabelloser Betrieb der tragbaren Elterneinheit und Warnung bei schwachem Batteriestand
  • Eco-Mode: 100% frei von hochfrequenter Strahlung während das Baby schläft
  • Full-Eco-Control: Verbindungs-und Reichweitenkontrolle auch im Eco-Mode, alarmiert Eltern, wenn sie sich außerhalb der Reichweite (bis zu 250 Meter) befinden oder die Verbindung unterbrochen wurde
  • Klare Gegensprechfunktion und zuverlässige Signalübertragung durch digitale FHSS-Technologie sowie regulierbare Geräuschempfindlichkeit und optische Geräuschpegelanzeige
  • Sanftes Nachtlicht, verschiedene Schlaflieder und beruhigende Naturgeräusche, Suchfunktion für die mobile Elterneinheit

Zuverlässige FHSS-Technologie und beruhigende Schlaflieder

Aufgrund der digitalen FHSS-Technologie wird eine störungsfreie und zuverlässige Signalübertragung gewährleistet, sodass Ihnen keinerlei Störungen bzw. Geräusche aus dem Kinderzimmer entgehen können. Darüber hinaus können Sie aus vier unterschiedlichen Schlafliedern bzw. verschiedenen beruhigenden Naturgeräuschen wählen, die Sie abspielen können, wenn Ihr kleiner Schatz nicht einschlafen kann.

Übersicht: Unterschiede aktueller NUK Babyphone Modelle

Modell
NameNUK Babyphone 530D Eco ControlNUK Eco Control Babyphone DECT 266Nuk Eco Control 550 VD
ArtAudio-BabyphoneDECT-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)40/250m50/300m40/250m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteilNetzteilNetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteil / AkkuNetzteil / AkkuNetzteil / Akku
Gegensprechfunktionneinjanein
Nachtlichtjaneinja
Schlafliederjaneinja
Temperaturüberwachungneinneinja
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestberichtNUK Babyphone 530D Eco ControlTestbericht NUK Eco Control Babyphone DECT 266Testbericht Nuk Eco Control 550 VD
Amazon-Preis*Preis nicht verfügbarPreis nicht verfügbarPreis nicht verfügbar

Geräuschempfindlichkeit und Gegensprechfunktion

Ebenso praktisch ist die integrierte Gegensprechfunktion, mit der Sie Ihren Nachwuchs auch aus der Ferne beruhigen können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Mikrofon-Empfindlichkeit an der Babyeinheit so anzupassen, dass ausschließlich Geräusche, die sehr laut sind, übertragen werden. Die Geräuschpegelanzeige sorgt dafür, dass die Geräusche aus dem Kinderzimmer dann auch visuell dargestellt werden. Je mehr LEDs Sie dann auf der Elterneinheit sehen, desto lauter verhält sich auch Ihr Baby.

Aufladbarer Akku und Betriebsdauer

Die Akkus der tragbaren Elterneinheit sind aufladbar, sodass auch ein kabelloser Betrieb möglich ist und Sie Ihren kleinen Schatz auch dann überwachen können, wenn Sie sich im Garten oder einem Nebenzimmer aufhalten. Der Akku hält bis zu 18 Stunden und durch ein Alarmlicht bzw. einen entsprechenden Signalton werden Sie darüber informiert, dass der Akku aufgeladen werden sollte. Sollte die Elterneinheit einmal nicht auffindbar sein, so kann man diese über die Babyeinheit aufgrund der integrierten Suchhilfe wiederfinden.

NUK Babyphone 530D Eco Control
Schlaflieder, Nachtlicht oder eine lange Akku-Laufzeit: Das NUK Babyphone 530D Eco Control bietet alles für eine optimale Audio-Überwachung Ihres Kindes zu einem sehr günstigen Preis. Foto: Hersteller

Preis-Leistungsverhältnis

Das Nuk Babyphone 530 D, das sich im mittleren Preissegment bewegt, ist mit zahlreichen praktischen Funktionen ausgestattet, wobei es vor allem aufgrund der langen Akku-Betriebsdauer der Elterneinheit punktet. Eine weitere Stärke des Geräts ist der integrierte Eco-Mode, mit dem Sie die Strahlung im Kinderzimmer senken können, sowie die Gegensprechfunktion, mit der die Kinder wieder sanft in ihren Schlaf geführt werden können. Weniger vorteilhaft ist, dass die Babyeinheit nur mithilfe eines Kabels nutzbar ist und die Naturgeräusche bzw. die vorhandenen Schlaflieder – laut einiger Bewertungen – oftmals etwas zu laut klingen.

Ein NUK Babyphone kaufen

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

NUK Babyphone Eco Control+ mit Kamera

NUK Babyphone Eco Control+ mit Kamera

Mit dem handlichen Babyphone von Nuk können sich Eltern im Alltag wohlverdiente Pausen gönnen, verfügt das Gerät doch über ein Eco Control+Video, das Sie sowohl in Ton als auch in Bild darüber informiert, was Ihr Nachwuchs gerade so treibt. Die Baby- und Elterneinheit sind dafür ideal aufeinander abgestimmt und bieten ihren Nutzern zahlreiche weitere Funktionen.

NUK Babyphone Eco Control+ mit Kamera
Das NUK Babyphone Eco Control+ mit Kamera verfügt über einen rund 7cm großen Farbbildschirm mit Nachtsichtfunktion. Temperaturüberwachung und Schlaflieder gehören ebenfalls zum Lieferumfang. Foto: Hersteller

FHSS-Technologie und Full-Eco-Mode-Funktion

Im Stand-by-Modus ist das Nuk Babyphone völlig strahlungsfrei, da das Gerät nur dann Signale sendet, wenn sich Ihr Baby bewegt. Aufgrund dieser reduzierten Sendeaktivität kann natürlich auch Energie eingespart werden. Durch die digitale FHSS-Technologie ist zudem eine störungsfreie Signalübertragung möglich. Die Reichweite des Geräts beträgt 50 Meter im geschlossenen Raum bzw. 300 Meter außerhalb des Hauses. Sollten Sie einmal Ihre Ruhe genießen und in der Überwachung Ihres Nachwuchses trotzdem kein Risiko eingehen wollen, so können Sie den Vibrationsalarm aktivieren. Dadurch wird der Ton der Elterneinheit ausgeschaltet, Sie werden aber trotzdem über mögliche Babygeräusche informiert.

NUK Babyphone mit Kamera Eco Control+ Video mit Gegensprechfunktion und Temperatursensor, frei von hochfrequenter Strahlung im Eco-Mode
  • Digitales Video-Babyphone mit digitaler FHSS-Technologie
  • 100% frei von hochfrequenter Strahlung im Stand-By durch Full Eco Mode
  • Extra-großer Monitor und Kamera mit automatischer Nachtsichtfunktion
  • Mit Gegensprechfunktion, Temperatursensor und Schlafliedern
  • Achtung: Temperatursensor kann um +- 2° Celsius abweichen

Zuverlässige Überwachung

Zur zuverlässigen Überwachung Ihres Kindes steht Ihnen ein 2,8-Zoll-Farbmonitor zur Verfügung, was einer Bildschirmdiagonale von 7,1 cm entspricht. Zudem können Sie die Kamerahöhe der Babyeinheit verstellen bzw. den Bildausschnitt, der auf der Elterneinheit angezeigt wird, vergrößern. Ebenso praktisch sind die Nachtsichtfunktion bzw. die Infrarot-Beleuchtung, wodurch sich die Kamera automatisch an die Helligkeit des Raumes anpasst, sodass Sie Ihren Nachwuchs auch im Dunkeln im Auge behalten können.

Übersicht: Unterschiede aktueller NUK Babyphone Modelle

Modell
NameNUK Babyphone Eco Control+ mit KameraNUK Babyphone 530D Eco ControlNuk Eco Control 550 VD
ArtKamera-BabyphoneAudio-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)50/300m40/250m40/250m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteil oder 4x AANetzteilNetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteil / AkkuNetzteil / AkkuNetzteil / Akku
Gegensprechfunktionneinneinnein
Nachtlichtneinjaja
Schlafliederjajaja
Temperaturüberwachungjaneinja
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht NUK Babyphone Eco Control+ mit KameraTestberichtNUK Babyphone 530D Eco ControlTestbericht Nuk Eco Control 550 VD
Amazon-Preis*128,81 EURPreis nicht verfügbarPreis nicht verfügbar

Temperatur-Sensor und Schlafliedfunktion

Sollte Ihr Baby unruhig sein, können Sie es mithilfe der Gegensprechfunktion auch von der Elterneinheit aus beruhigen, außerdem werden Sie vom Temperatursensor über eventuelle Temperaturschwankungen im Kinderzimmer auf dem Laufenden gehalten. Als Einschlafhilfe stehen Ihnen zudem fünf unterschiedliche Lieder zur Verfügung, die Sie über die Elterneinheit steuern können.

NUK Babyphone Eco Control+ mit Kamera
Das NUK Babyphone Eco Control+ mit Kamera ist schnell einsatzbereit. Interessant für gestresste Eltern: Das Babyphone verfügt über eine Paging-Funktion, womit sich die Gegenstelle bei Bedarf schnell auffinden lässt. Foto: Hersteller

Besonders bedienerfreundlich

Das LCD-Display ist darüber hinaus beleuchtet und auch die Menüführung wurde äußerst übersichtlich gestaltet, sodass alle Funktionen und Einstellungen optimal kontrolliert werden können. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist leicht verständlich, sodass Sie das Gerät mit nur wenigen Handgriffen in Betrieb nehmen können. Außerdem sind die Antennen einklappbar, sodass es möglich ist, das Babyphone überall mit hinzunehmen. Des Weiteren verfügt das Nuk-Babyphone auch über eine Paging-Funktion, damit man die jeweiligen Einheiten sehr rasch wieder auffinden kann.

Preis-Leistungsverhältnis

Insgesamt ist das Babyphone von Nuk, das sich im mittleren Preissegment bewegt, ein sehr zuverlässiger Begleiter. Was eventuell fehlt, ist ein Klipp, um die Elterneinheit an Hose oder Rock befestigen zu können, aufgrund seiner guten Reichweite und des sehr guten Akkus sowie des Full Eco Modus ist das Gerät aber durchaus ein empfehlenswertes Produkt.

Ein NUK Babyphone kaufen

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Eufy Babyphone

Eufy Babyphone

Das SpaceView Babyphone eufy Security ist ein zuverlässiger Begleiter zur Überwachung Ihres Babys, das neben einer eingebauten Kamera auch über ein Weitwinkelobjektiv verfügt, mit dem Sie quasi jeden Winkel des Kinderzimmers im Auge behalten und Ihren Nachwuchs sicher beobachten können.

Eufy Babyphone
Das Eufy Babyphone wird mit einem Weitwinkelobjektiv geliefert. Es garantiert eine optimale Rundumsicht im Kinderzimmer. Foto: Hersteller

Babyphone mit praktischer Weitwinkelansicht

Aufgrund des Weitwinkelobjektivs benötigt das Babyphone keine weiteren Objektive. Sollte sich Ihr Baby vermehrt bewegen, so können Sie das im Lieferumfang enthaltene Objektiv ganz einfach anbringen und die Weitwinkelansicht vergrößern. Sollten Sie eine genaue Eckenansicht wünschen, so ist es möglich, das Objektiv auf 110 Grad zu neigen bzw. auf 330 Grad zu drehen, um so die volle Übersicht über Ihren Nachwuchs zu bewahren.

Angebot
eufy Security SpaceView Babyphone mit 5 Zoll LCD-Display, 720 HD, 140m Reichweite, Weitwinkelobjektiv, präzise Nachtsicht, beidseitige Audiofunktion, 2900mAh Akku, Temperatursensor, smarte Meldungen
  • MEHR SEHEN: Der erweiterte 5-Zoll-Display mit starker 720p-Auflösung ist 10x detailgetreuer und präziser als übliche 240p-Babyphons.
  • WEITWINKELOBJEKTIV: Keine zusätzlichen Objektive notwendig. Wenn sich Ihr Baby vermehrt bewegt, einfach das mitgelieferte Objektiv anbringen und die Weitwinkelansicht auf 110° vergrößern.
  • IHNEN ENTGEHT NICHTS: Einfach das Objektiv auf 330° drehen, für genaue Eckenansicht. Oder mühelos auf 110° neigen, um vertikal alles im Blickwinkel zu behalten.
  • SMARTE SIGNALE: Verlassen Sie sich auf sofortige Meldungen, sobald Ihr Baby weint - selbst, wenn Sie gerade schlafen sollten.
  • ERSTKLASSIGE FLEXIBILITÄT: Die leistungsstarke Reichweite von 140 Metern bietet zuverlässige Konnektivität - ganz gleich, wo im Haus Sie sich gerade befinden.

Reichweite und Nachtsichtfunktion

Das HD-Babyphone ist zudem mit einem 5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 720p ausgestattet, wodurch ein präzises Bild gewährleistet werden soll. Die fortschrittliche Nachtsicht-Technologie sorgt außerdem dafür, dass Sie Ihren Nachwuchs auch im Dunkeln im Auge behalten können. Die Reichweite des eufy Security beträgt rund 140 Meter und auch die Tonqualität des Geräts wird positiv bewertet. Ein weiterer positiver Aspekt ist der leistungsstarke Akku, mit dem Sie Ihr Baby bis zu 15 Stunden lang beobachten können. Die Kommunikation mit dem Nachwuchs erfolgt über einen integrierten Lautsprecher bzw. ein Mikrofon, damit ist es möglich, sich in Echtzeit mit dem Nachwuchs zu unterhalten. Je nach Lichtverhältnissen stellt sich das Gerät auch automatisch um, sodass Sie sowohl im Nacht- als auch im Tagmodus scharfe Bilder erhalten.

Eufy Babyphone
Die Kommunikation mit dem Nachwuchs erfolgt mit dem Eufy Babyphone über einen integrierten Lautsprecher und ein Mikrofon. Das Objektiv der Kamera lässt sich auf 110 Grad neigen bzw. um 330 Grad drehen. Foto: Hersteller

Sofortige Meldungen

Für die Lautstärke können Sie sich selbst einen Grenzwert setzen, sollte es lauter werden, so erscheint auf Ihrem Bildschirm dann sofort ein Signal, das so lange andauert, bis es von Ihnen manuell abgeschaltet wird. Außerdem erhalten Sie mit dem eufy Security auch einen Standfuß für Ihre Kamera, sodass Sie diese sogar an einer Wand befestigen können. Zu beachten ist jedoch, dass die Kamera immer eine Steckdose benötigt. Etwas tricksen können Sie hier mit einer Powerbank, an die die Kamera angeschlossen werden kann, was problemlos funktioniert und einen Betrieb ganz ohne Steckdose ermöglicht.

Preis-Leistungsverhältnis

Insgesamt ist das eufy Security ein stabiles Gerät mit guter Tonqualität. Den Alarm kann man auch in einer lauteren Umgebung deutlich hören, ein Nachteil ist allerdings, dass man keine Meldung erhält, wenn der Akku aufgeladen werden muss. Darüber hinaus verfügt das Babyphone über keine Aus- bzw. Einschalttaste, sodass man immer den Stecker betätigen muss. Das Babyphone eufy Security ist sicherlich kein Schnäppchen, punktet aber aufgrund des Weitwinkelobjektivs, seiner Bildqualität und seiner Zuverlässigkeit bzw. seiner zahlreichen anderen Funktionen.

Ein Eufy Babyphone kaufen

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Philips Avent SCD843/26

Philips Avent SCD843/26. Foto: Philips

Das digitale Video-Babyphone Philips Avent SCD843/26 stellt eine gute Möglichkeit dar, um mithilfe der anpassbaren FHSS-Technologie zu Ihrem Baby eine sichere Verbindung herzustellen bzw. aufrechtzuerhalten, wobei das Gerät in Innenräumen über eine Reichweite von bis zu 50 Meter und im Außenbereich über eine Reichweite von bis zu 300 Meter verfügt.

Philips Avent SCD843/26. Foto: Philips
Das Philips Avent SCD843/26 verfügt über einen Monitor als Elterneinheit und eine Kamera, die im Kinderzimmer Platz findet. Foto: Philips

Die Elterneinheit ist darüber hinaus wiederaufladbar, sodass eine kabellose Überwachung von bis zu zehn Stunden möglich ist. Wenn Sie zudem noch über einen Ersatzakku verfügen, können Sie den Akku rasch tauschen, wenn er dringend benötigt wird. Außerdem ist das Gerät mit der Philips Avent Monitor +App kompatibel, sodass Sie Ihr Babyphone auch mit dem Smartphone verbinden können.

Angebot
Philips Avent Babyphone mit Kamera, Tag- und Nachtsicht, hohe Reichweite, Eco-Mode, FHSS-Technologie, 3,3 Zoll Farbbildschirm, 10 Stunden Akkulaufzeit, weiß (Modell SCD843/26), 720p
  • Private und sichere Verbindung: Mit anpassbarer FHSS-Technologie für minimale Störungn
  • Hochauflösender 8, 9 cm (3, 5 Zoll) Farbdisplay: Mit Zoom-und Scrollfunktion und automatischer Tag- und Nachtansicht
  • Sehr große Reichweite: Bis zu 300m im Aussenbereich/ bis zu 50m in Innenräumen and 10 Stunden Akkulaufzeit der Elterneinheit
  • Energiesparender ECO-Modus: Schaltet die Audio-/Videoübertragungen aus und die Einheiten verbinden sich nur, wenn das Baby ein Geräusch macht
  • Lieferumfang: 1 Philips Avent Digitales Video-Babyphone und 1 Ladegerät

Kristallklare Nachtsicht und Vibrationsalarm

Aufgrund der Infrarot-Nachtsichtfunktion, die im Dunkeln automatisch eingeschaltet wird, können Sie die Nachtruhe Ihres Kindes auf dem hochauflösenden 3,5-Zoll-Bildschirm überwachen, der zudem mit einem 2-fachen digitalen Zoom ausgestattet ist, sodass es möglich ist, alle Bewegungen des Babys mitzuverfolgen. Der Vibrationsalarm kann Sie zudem leise und sanft benachrichtigen, wenn Ihr Kind Geräusche macht. Ebenso praktisch ist der Fernzugriff, über den Sie mit dem Baby sprechen und es beruhigen können.

Philips Avent SCD843/26. Foto: Philips
Der integrierte Akku des Philips Avent SCD843/26 ermöglicht eine kabellose Bildübertragung bis zu 12 Stunden. Aktuelle Modelle verfügen bereits über den verbesserten Akku. Modelle bis zum Herstellungsjahr 2020 sind aus Sicherheitsgründen von einem Produktrückruf betroffen. Foto: Philips

Temperatursensor und energiesparender ECO-Modus

Darüber hinaus verfügt das Babyphone auch über einen Temperatursensor, mit dem sich das Raumklima im Kinderzimmer überwachen lässt. Babys ist es nicht möglich, ihre Körpertemperatur selbst zu regulieren, daher werden sie oft schon bei kleinen Temperaturunterschieden unruhig. Sollte sich das Raumklima im Zimmer Ihres Kindes ändern, werden Sie daher über eine Digitalanzeige informiert. In ruhigen Zeiten können Sie außerdem den Stromverbrauch mithilfe des energiesparenden ECO-Modus minimieren, der die Video- bzw. Audioübertragungen dann automatisch abschaltet. Gibt das Baby wieder ein Geräusch von sich, so werden die Einheiten erneut miteinander verbunden.

Beruhigende Schlaflieder und Nachtlicht

Für ein müheloses Einschlafen Ihres Babys stehen Ihnen darüber hinaus fünf beruhigende Melodien zur Verfügung, außerdem wird der Schlaf noch durch das warme Strahlen eines Nachtlichts unterstützt.

Produktrückruf des SCD843/26

Derzeit läuft gerade eine Rückruf-Aktion für diverse Babyphone-Modelle, wobei auch das SCD843/26 davon betroffen ist. Es geht hierbei vorwiegend um Geräte, die von Januar 2016 bis Januar 2020 produziert wurden und die nun zurückgerufen werden, da die Batterie der Elterneinheit überhitzen kann und somit Brandgefahr besteht.

Übersicht: Unterschiede aktueller Philips Avent SCD Modelle

Modell
NamePhilips Avent SCD833/26Philips Avent SCD843/26Philips Avent SCD845/26
ArtKamera-BabyphoneKamera-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)50/300m50/300m50/300m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteilNetzteilNetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteil (integrierter Akku)Netzteil (integrierter Akku)Netzteil (integrierter Akku)
Optische GeräuschpegelüberwachungDisplayjaja
Gegensprechfunktionjajaja
Nachtlichtneinjaja
Schlafliederjajaja
Temperaturüberwachungneinjaja
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht Philips Avent SCD833/26Testbericht Philips Avent SCD843/26Testbericht Philips Avent SCD845/26
Amazon-Preis*139,99 EUR142,12 EUR179,63 EUR

Unterschied zu SCD845/26 bzw. SCD833/26

Auch das Modell SCD845/26 ist ein sicheres und zuverlässiges Babyphone, das ebenso wie das SCD843/26 über einen Vibrationsalarm sowie über einen hochauflösenden Farbbildschirm mit Nachtlicht sowie fünf Schlaflieder verfügt. Darüber hinaus können Sie die Raumtemperatur mithilfe eines Temperatursensors überwachen. Zwei Kameras ermöglichen es den Nutzern zudem, das Baby aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten. Der Akku hält im Idealfall sogar bis zu zwölf Stunden, sodass das Modell SCD845/26 durchaus auch eine empfehlenswerte Möglichkeit zur Überwachung Ihres Babys darstellt. Das Modell SCD833/25 ist ebenfalls ein Video-Babyphone mit umfangreichen Funktionen, schneidet aber in Testberichten etwas weniger gut ab, was vor allem auf die Bildqualität zurückzuführen ist. Wenn es um den Stromverbrauch und die Reichweite geht, ist dieses Modell hingegen sehr empfehlenswert. Das Philips Avent SCD833/26 verfügt zudem auch über eine Gegensprechfunktion und fünf Schlaflieder, es gibt allerdings keinen Vibrationsalarm bzw. keinen Bewegungsmelder und eine Übertragung an ein Smartphone ist ebenfalls nicht möglich.

Philips Avent SCD843/26. Foto: Philips
Sollte sich das Raumklima im Zimmer Ihres Kindes ändern, werden Sie beim Philips Avent SCD843/26 über eine Digitalanzeige informiert. Foto: Philips

Ein Philips Avent SCD Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Philips Avent SCD835/26

Philips Avent SCD835/26. Foto: Philips

Das digitale Video-Babyphone Philips Avent SCD835/26 ermöglicht Ihnen eine sichere Verbindung zu Ihrem Baby zu jeder Tages- und Nachtzeit. Die anpassbare FHSS-Technologie sorgt zudem dafür, dass nur minimale Störungen auftreten. Darüber hinaus punktet das Gerät mit seiner Reichweite von 300 Metern im Außenbereich und 50 Metern in Innenräumen, sodass Sie Ihr Baby auch im 2. Stock Ihres Hauses oder im Garten sehr gut hören können. Sehr praktisch ist außerdem die wiederaufladbare Elterneinheit, sodass eine kabellose Überwachung von bis zu 12 Stunden möglich ist.

Philips Avent SCD835/26. Foto: Philips
Das Philips Avent SCD835/26 Video-Babyphone ermöglicht trotz Farbbildübertragung eine kabellose Überwachung Ihres Kindes bis zu 12 Stunden. Foto: Philips

Fernzugriff und Nachtsichtfunktion

Manchmal reicht es schon vollkommen aus, wenn Ihr Baby Ihre Stimme hört, um sich wieder zu beruhigen. Mithilfe des integrierten Fernzugriffs können Sie mit nur einem Klick jederzeit mit Ihrem Kind sprechen, ganz egal, in welchem Raum Ihres Zuhauses Sie sich gerade aufhalten. Ebenso praktisch ist die Nachtsichtfunktion, die auch im Dunkeln auf dem 2,7-Zoll-Farbbildschirm (6,85 cm) sehr klare Bilder bzw. einen guten Ton liefert. In ruhigen Zeiten kann man zudem den Stromverbrauch durch den energiesparenden ECO-Modus senken, der die Video- sowie Audioübertragungen dann ausschaltet und Eltern- und Babyeinheit wieder miteinander verbindet, sobald das Kind ein Geräusch macht.

Angebot
Philips Avent Babyphone mit Kamera, Tag- und Nachtsicht, hohe Reichweite, Eco-Mode, FHSS-Technologie, 2,7 Zoll Farbbildschirm, 10 Stunden Akkulaufzeit, weiß (Modell SCD833/26)
  • Private, sichere & adaptive FHSS-Technologie: Einzigartige Handset-Kopplung für private Verbindungen
  • 2,7-Zoll-Display: Mit Infrarot-Nachtsichtfunktion, sehen Sie Ihr Baby zu jeder Tageszeit
  • Kristallklarer Videoklang: Jedes Kichern, Glucksen und jeden Schluckauf in perfekter Klarheit
  • ECO-Modus: Reduziert den Stromverbrauch in ruhigen Zeiten; die Verbindung bleibt jedoch bestehen
  • Lieferumfang: 1 Philips Avent SCD833/26 Digitales Video-Babyphone, 1 Ladegerät und 1 Gürtel-Clip

Sanfte Schlaflieder und LED-Benachrichtigungen

Es gibt wohl nichts Entspannenderes als ein ruhiges Lied, damit Ihr Baby einschlafen kann. Das Philips Avent SCD835/26 verfügt über insgesamt fünf Melodien, die man von überall in der Wohnung oder im Haus aktivieren kann, sodass Sie Ihr Baby auch aus der Ferne ganz sanft in den Schlaf wiegen können. Sollte der Akku schwach sein oder sich die Elterneinheit außer Reichweite befinden, so werden Sie per LED-Benachrichtigungen darüber informiert, sodass es garantiert ist, dass Sie mit Ihrem Kind immer in sicherer Verbindung stehen. Darüber hinaus ist es möglich, an der Babyeinheit auch die Empfindlichkeit des Mikrofons einzustellen, wodurch der Geräuschpegel festgelegt werden kann. So können Sie dann zum Beispiel hören, wenn das Kind weint, nicht aber wenn es nur brabbelnde Geräusche von sich gibt.

Übersicht: Unterschiede aktueller Philips Avent SCD Modelle

Modell
NamePhilips Avent SCD833/26Philips Avent SCD835/26Philips Avent SCD843/26
ArtKamera-BabyphoneKamera-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)50/300m50/300m50/300m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteilNetzteilNetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteil (integrierter Akku)Netzteil (integrierter Akku)Netzteil (integrierter Akku)
Optische GeräuschpegelüberwachungDisplayDisplayja
Gegensprechfunktionjajaja
Nachtlichtneinneinja
Schlafliederjajaja
Temperaturüberwachungneinneinja
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht Philips Avent SCD833/26Testbericht Philips Avent SCD835/26Testbericht Philips Avent SCD843/26
Amazon-Preis*139,99 EURnicht verfügbar142,12 EUR

Unterschied zum Philips Avent SCD833/26

Ähnlich wie das SCD835/26 funktioniert das digitale Video-Babyphone Philips Avent SCD833/26, das ebenfalls über einen energiesparenden ECO-Modus und abspielbare Schlafliedmelodien verfügt. Das Farbdisplay ist wie beim SCD835/26 2,7 Zoll groß und mithilfe der Gegensprechfunktion können Sie Ihr Baby auch jederzeit direkt ansprechen bzw. beruhigen. Die Reichweite beträgt auch hier 300 Meter bzw. 50 Meter und der Lithium-Ionen-Akku hält ebenfalls ungefähr zehn Stunden. Auf was man bei diesem Gerät verzichten muss, ist ein integriertes Nachtlicht in der Babyeinheit sowie auf einen Vibrationsalarm, der auch dann für Aufmerksamkeit sorgt, wenn man sich in einer etwas lauteren Umgebung aufhält.

Philips Avent SCD835/26. Foto: Philips
Neben der Live-Bild-Übertragung bietet das Philips Avent SCD835/26 auch die Möglichkeit, Schlaflieder Ihrem Baby vorzuspielen. Foto: Philips

Ein Philips Avent SCD Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Philips Avent SCD833/26

Philips Avent SCD833/26. Foto: Philips

Beim Philips Avent SCD833, das entweder mit aufladbaren Batterien oder mit Netzstrom betrieben wird, handelt es sich um ein digitales Video-Babyphone, mit dem man die Gewissheit hat, jedes Geräusch des Kindes in hoher Audioqualität hören bzw. auf dem LCD-Bildschirm, der 2,7 Zoll (6,85 cm) groß ist, zu sehen.

Philips Avent SCD833/26. Foto: Philips
Mit einem knapp sieben Zentimeter großem Farbdisplay bietet das Philips Avent SCD833/26 die Gewissheit, dass es dem Baby im Schlaf gut geht. Foto: Philips

Die Datenverschlüsselung sorgt zudem dafür, dass ausschließlich Sie die Geräusche Ihres Babys wahrnehmen können. Ein weiterer Vorteil des Geräts ist die adaptive FHSS-Technologie, die garantiert, dass durch andere Geräte, wie zum Beispiel Smartphones oder schnurlose Telefone, keinerlei Störungen auftreten. In Innenräumen verfügt das Babyphone über eine Reichweite von etwa 50 Metern, im Außenbereich über etwa 300 Meter. Zudem können Sie das Gerät auch mit der Philips Avent Baby Monitor + App verbinden, damit Sie Ihr Kind auch von Ihrem Smartphone aus sehen, beruhigen und hören können.

Angebot
Philips Avent Babyphone mit Kamera, Tag- und Nachtsicht, hohe Reichweite, Eco-Mode, FHSS-Technologie, 2,7 Zoll Farbbildschirm, 10 Stunden Akkulaufzeit, weiß (Modell SCD833/26)
  • Private, sichere & adaptive FHSS-Technologie: Einzigartige Handset-Kopplung für private Verbindungen
  • 2,7-Zoll-Display: Mit Infrarot-Nachtsichtfunktion, sehen Sie Ihr Baby zu jeder Tageszeit
  • Kristallklarer Videoklang: Jedes Kichern, Glucksen und jeden Schluckauf in perfekter Klarheit
  • ECO-Modus: Reduziert den Stromverbrauch in ruhigen Zeiten; die Verbindung bleibt jedoch bestehen
  • Lieferumfang: 1 Philips Avent SCD833/26 Digitales Video-Babyphone, 1 Ladegerät und 1 Gürtel-Clip

Einzigartiger ECO-Modus

Mithilfe des sogenannten ECO-Modus kann darüber hinaus der Stromverbrauch reduziert werden, da die Audio- bzw. Videoübertragung ausgeschaltet wird, solange Ihr Baby keine Geräusche macht. Sollte der Batteriestand niedrig bzw. das Babyphone außerhalb der Reichweite sein, so bekommen die Benutzer eine Warnung. Mithilfe spezieller LED-Aktivierungsleuchten können Sie zudem den Geräuschpegel im Kinderzimmer überwachen, selbst wenn Sie die Elterneinheit stummschalten.

Übersicht: Unterschiede aktueller Philips Avent SCD Modelle

Modell
NamePhilips Avent SCD833/26Philips Avent SCD843/26Philips Avent SCD845/26
ArtKamera-BabyphoneKamera-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)50/300m50/300m50/300m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteilNetzteilNetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteil (integrierter Akku)Netzteil (integrierter Akku)Netzteil (integrierter Akku)
Optische GeräuschpegelüberwachungDisplayjaja
Gegensprechfunktionjajaja
Nachtlichtneinjaja
Schlafliederjajaja
Temperaturüberwachungneinjaja
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht Philips Avent SCD833/26Testbericht Philips Avent SCD843/26Testbericht Philips Avent SCD845/26
Amazon-Preis*139,99 EUR142,12 EUR179,63 EUR

Infrarot-Nachtsichtkamera, Schlafliedfunktion und Temperatursensor

Darüber hinaus verfügt das Philips Avent SCD833 über eine Infrarot-Nachtsichtkamera, die bei Dunkelheit eingeschaltet wird, sodass das Baby sowohl bei Tag als auch bei Nacht deutlich erkennbar ist. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, von überall in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus mit nur einem einzigen Klick mit Ihrem Baby zu sprechen. Sollten Sie Ihr Kind beruhigen wollen, so können Sie dafür die Schlafliedfunktion nutzen, die man sowohl von der Baby- als auch von der Elterneinheit aus aktivieren kann. Ein weiterer Pluspunkt: Das Babyphone verfügt auch über einen Temperatursensor, mit dem man die Temperatur im Zimmer des Kindes überwachen und die Minimal- bzw. Maximaltemperatur auch verändern kann. Ebenso praktisch ist der Gürtel-Clips, mit dem Sie das Philips Avent SCD833 überall mit hinnehmen können. Dafür wird das Gerät einfach am Rock- oder Hosenbund bzw. am Gürtel befestigt, sodass Sie beide Hände frei haben und Ihr Baby trotzdem überwacht wird.

Philips Avent SCD833/26. Foto: Philips
Die Infrarot-Nachtsichtkamera des Philips Avent SCD833/26 liefert auch aus dem dunklen Kinderzimmer ein perfekte Bild Ihres Kindes und stört das Baby nicht im Schlaf. Foto: Philips

Unterschied zum Philips Avent SCD843

Welche Unterschiede bestehen nun zwischen dem Philips Avent SCD833 und dem Philips Avent SCD843? Wie das SCD833 verfügt auch das SCD843 in Innenräumen über eine Reichweite von ungefähr 50 Metern und im Außenbereich von etwa 300 Metern. Per Fernzugriff können Sie zudem mit Ihrem Baby sprechen sowie mithilfe eines speziellen Sensors die Temperatur im Kinderzimmer überwachen. Sanfte Schlaflieder beruhigen Ihr Baby und der energiesparende ECO-Modus senkt den Stromverbrauch, wenn Ihr Kind keine Geräusche macht. Ein Unterschied zum Philips Avent SCD833 ist der extragroße 3,5-Zoll-Bildschirm, mit dem Sie die Nachtruhe Ihres Kindes perfekt überwachen können. Außerdem sorgt ein 2-fach digitales Zoom dafür, dass keine Bewegungen des Kindes übersehen werden.

Philips Avent SCD833/26. Foto: Philips
Der ECO-Modus des Philips Avent SCD833/26 sorgt dafür, dass der Stromverbrauch gering ist, wenn das Kind schläft und keine Geräusche von sich gibt. Foto: Philips

Ein Philips Avent SCD Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Philips Avent SCD 503

Philips Avent SCD 503. Foto: Philips

Das Philips Avent Babyphone SCD 503 ist ein sehr handliches Modell, das aus einer Eltern- bzw. Babyeinheit besteht, wobei die Babyeinheit netzbetrieben ist, bei der Elterneinheit aber auch Batterien eingesetzt werden können. Die DECT-Technologie sorgt zudem für einen kristallklaren Klang sowie für die Abhörsicherheit des Geräts. Dank dieser Technologie ist das Babyphone zudem auch unempfindlich gegen andere Geräte bzw. Störungen.

Philips Avent SCD 503. Foto: Philips
Das Avent SCD 503 ist ein günstiges DECT-Babyphone von Philips. Mit fünf Geräuschpegelanzeigen kann das Baby auch optisch überwacht werden. Die DESCT-Übertragungstechnik garantiert kristallklaren Klang. Foto: Philips

Energiesparen durch Smart ECO-Modus

Wenn Sie Ihrem Baby sehr nahe sind, schaltet sich außerdem der sogenannte Smart ECO Modus ein, sodass Sie dann weniger Energie benötigen und die Akkulebensdauer erhöht wird. Sollte das Babyphone stummgeschaltet sein, so können Sie mithilfe der fünf Geräuschpegelanzeigen trotzdem erkennen, ob Ihr Baby sich bewegt oder schläft. Darüber hinaus verfügt das Babyphone auch über ein warmes Nachtlicht, das dazu beiträgt, dass Ihr Kind wieder sanft in seinen Schlaf finden kann.

Angebot
Philips Avent DECT-Babyphone (Modell SCD503/26)
  • 100 % privat, keine Störungen: Die DECT-Technologie bietet eine sichere Verbindung
  • Kristallklarer Klang: Damit Sie jedes Kichern und Glucksen mit perfekter Klarheit hören können
  • Smart ECO-Modus: Reduziert die Übertragungsleistung und verlängert die Lebensdauer der Batterie
  • Das Gerät kann mit wiederaufladbaren AA-Batterien oder über Strom versorgt werden
  • Lieferumfang: 1 Philips Avent DECT-Babyphone, 1 Schnellstartanleitung und 1 Benutzerhandbuch

Weitere Vorteile des SCD 503 Babyphones

Sollte sich das Gerät außerhalb der Reichweite befinden, so erhalten Sie eine Meldung von der Elterneinheit. Der Empfangsbereich ist dabei von der Umgebung abhängig und kann auch durch verschiedenste Faktoren abgeschwächt werden. Dazu gehören beispielsweise feuchte und nasse Materialien bzw. Stahlbeton oder Metall- bzw. Aluplatten. Bei einem geringen Ladestand blinkt zudem die Warnanzeige des Babyphones. Zur Reinigung benötigen Sie keinerlei Reinigungsmittel oder -sprays, es genügt völlig, die Baby- bzw. Elterneinheit sowie die Adapter mit einem trockenen Tuch abzuwischen. Sollten Ihnen also eine stabile Verbindung, eine hohe Reichweite bzw. Abhörsicherheit wichtig sein, so ist das Philips Avent SCD 503 auf jeden Fall das richtige Modell für Sie.

Philips Avent SCD 503. Foto: Philips
Kommt ganz ohne Schnickschack daher: Das Philips Avent SCD 503. Die Eltereinheit kann auch mit Akku betrieben werden. Bis zu stolzen 24 Stunden kann das Babyphone so ohne Netzstecker betrieben werden. Foto: Philips

Philips SCD 503 Babyphone: Technische Daten

Das Philips Avent SCD 503 verfügt in Innenräumen über eine Reichweite von 50 Meter, im Freien beträgt die Reichweite 330 Meter. Vergewissern Sie sich zudem, dass die beiden Einheiten zumindest einen Meter voneinander entfernt stehen, da sonst ein Pfeifton aus dem Gerät ertönen kann. Die Betriebszeit der Elterneinheit beläuft sich auf ca. 24 Stunden, zu beachten ist allerdings, dass die Batterien in einem separaten Ladegerät aufgeladen werden müssen. Auf weiteren Schnickschnack verzichtet das Gerät komplett, so stehen Ihnen beispielsweise keine Live-Bilder oder Walkie-Talkie-Funktionen zur Verfügung und auch andere Features wie zum Beispiel Schlaflieder sind nicht integriert. In Sachen Zuverlässigkeit kann das Philips Avent SCD 503 es aber mit zahlreichen Konkurrenten aufnehmen, sodass es seinen Zweck auf jeden Fall voll und ganz erfüllt.

Übersicht: Unterschiede aktueller Philips Avent SCD Modelle

Modell
NamePhilips Avent SCD 502Philips Avent SCD 503Philips Avent SCD833/26
ArtDECT-BabyphoneDECT-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)50/300m50/300m50/300m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteil oder 2x AANetzteil oder 2x AANetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteilNetzteilNetzteil (integrierter Akku)
Optische GeräuschpegelüberwachungjajaDisplay
Gegensprechfunktionneinneinja
Nachtlichtjajanein
Schlafliederneinneinja
Temperaturüberwachungneinneinnein
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht Philips Avent SCD 502Testbericht Philips Avent SCD 503Testbericht Philips Avent SCD833/26
Amazon-Preis*nicht verfügbar49,99 EUR139,99 EUR

Philips Avent SCD 503: Vergleiche mit Philips Avent SCD 502

Das Philips Avent Babyphone SCD 502 ist ebenso wie das SCD 503 sehr einfach in seiner Bedienung, kompakt und leicht und beide Modelle verfügen über eine visuelle Geräuschpegelanzeige, einen ECO-Modus, um Energie zu sparen, bzw. über ein integriertes Nachtlicht. Im Gegensatz zum SCD 502 ist die Reichweite des Modells SCD 503 im Freien noch etwas größer, sodass sich das Babyphone auch perfekt dazu eignet, wenn Ihr Kind seine Abenteuer auf mehrere Räume ausdehnt oder sich im Garten austoben möchte.

Ein Philips Avent SCD Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)