Philips Avent SCD 502

Mithilfe des Audio-Babyphones Philips Avent SCD 502 können Sie eine sichere und störungsfreie Verbindung zu Ihrem Baby herstellen. Die Elterneinheit des Babyphones kann entweder mit Batterien oder Netzstrom betrieben werden, sodass der Empfänger flexibel einsetzbar ist. Da das Philips Avent SCD 502 außerdem über einen Smart ECO-Modus verfügt, hat der Akku eine noch längere Laufzeit. Je näher Sie sich nämlich bei ihrem Baby aufhalten, desto weniger Energie wird verbraucht. Mit aufgeladenen Batterien können Sie daher auf eine Betriebsdauer von etwa 24 Stunden kommen.

Philips Avent SCD 502. Foto: Philips
Das Philips Avent SCD 502 ist ein kameraloses Babyphone auf DECT-Basis. Es ist empfehlenswert für alle Eltern, die keine optische Überwachung ihres Babys benötigen. Foto: Philips

Reichweite und andere Besonderheiten

Die Reichweite im Freien beträgt rund 300 Meter, in Innenräumen hat das Babyphone eine Reichweite von etwa 50 Meter. Sollten Sie den Empfangsbereich verlassen, so werden Sie über eine spezielle Anzeige darüber informiert. Der Geräuschpegel, der im Babyzimmer herrscht, wird über fünf LEDs angezeigt, was sich vor allem dann bewährt, wenn die Einheit der Eltern auf stumm geschaltet ist. Ebenfalls nützlich ist das integrierte Nachtlicht, dessen warmes Leuchten dafür sorgt, dass Ihr Baby ruhig einschlafen kann.

Reinigung und Aufbewahrung

Bevor Sie die Baby- bzw. Elterneinheit reinigen, sollte diese vom Stromnetz getrennt werden. Achten Sie darauf, dass Sie zur Reinigung keine flüssigen Reinigungsmittel bzw. Sprays verwenden, sondern nehmen Sie dafür ganz einfach ein trockenes Tuch. Sollten Sie die Elterneinheit mehr als vier Wochen nicht verwenden, so ist es empfehlenswert, die Batterien zu entfernen. Bewahren Sie beide Einheiten am besten an einem trockenen und kühlen Ort auf.

Philips Avent SCD 502. Foto: Philips
Die im Vergleich zu den Babyphones mit Kamera sehr günstige SCD50x-Reihe zeichnet sich zudem durch eine sehr lange Akku-Laufzeit bis zu 24 Stunden aus. Foto: Philips

Verwendung von zwei Babyphonen

Zwei DECT-Babyphone von Philips Avent können Sie unabhängig voneinander in derselben Umgebung betreiben, ohne dass es dabei zu einer Störung kommt. Es ist allerdings nicht möglich, zwei Babyeinheiten und nur eine Elterneinheit zu verwenden. Sollte es dennoch zu Interferenzen kommen, so kann es sein, dass die beiden Babyphone zu nah an einem anderen Gerät stehen, sodass die Frequenz dadurch gestört wird. Dazu zählen beispielsweise Mikrowellengeräte, Laptops, Tablets oder Smartphones.

Übersicht: Unterschiede aktueller Philips Avent SCD Modelle

Modell
NamePhilips Avent SCD 502Philips Avent SCD 503Philips Avent SCD833/26
ArtDECT-BabyphoneDECT-BabyphoneKamera-Babyphone
Reichweite (innen/außen)50/300m50/300m50/300m
Batteriewarner/Batteriestandsanzeigejajaja
Stromversorgung BabyeinheitNetzteil oder 2x AANetzteil oder 2x AANetzteil
Stromversorgung ElternteilNetzteilNetzteilNetzteil (integrierter Akku)
Optische GeräuschpegelüberwachungjajaDisplay
Gegensprechfunktionneinneinja
Nachtlichtjajanein
Schlafliederneinneinja
Temperaturüberwachungneinneinnein
Download BedienungsanleitungAnleitung (PDF)Anleitung (PDF)Anleitung (PDF)
TestberichtTestbericht Philips Avent SCD 502Testbericht Philips Avent SCD 503Testbericht Philips Avent SCD833/26
Amazon-Preis*nicht verfügbar54,65 EUR154,99 EUR

Unterschiede zum Modell Philips Avent SCD 503

Das Philips Avent SCD 503 Babyphone ist auch ein sehr leicht zu bedienendes Babyphone, das im Freien eine etwas längere Reichweite als das Philips Avent SCD 502 hat. Das Modell SCD 503 verfügt ebenfalls über einen Smart ECO-Modus und eine störungsfreie DECT-Technologie, wodurch eine verschlüsselte Übertragung möglich ist. Zu beachten ist, dass die Elterneinheiten beider Modelle über keine Akkuladefunktion verfügen, sodass ein separates Ladegerät benötigt wird, um die Akkubatterien aufzuladen. Empfehlenswert sind sowohl SCD 502 bzw. SCD 503, wenn bei der Überwachung des Babys eine stabile Verbindung bzw. eine hohe Reichweite vorrangig sind.

Ein Philips Avent SCD Babyphone kaufen:

Andrea Hoffmann
Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.
Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)