Philips Avent SCD 630/26 Babyphone

Das Philips Avent SCD630/26 ist derzeit die neuste Entwicklung aus dem Hause Philips mit einem Plus an Funktionen zum Vorgänger SCD620/26. Dazu zählen Vibrationsalarm und Nachtlicht. Auch der Bildschirm ist größer geworden. Er misst jetzt 8,9 cm (3,5 Zoll ) und besitzt eine Zoom- und eine Scrollfunktion, damit Sie alle Laute aus dem Kinderzimmer besser zuordnen können. Die Bedienung des Philips Avent SCD630/26 entspricht dem Philips Avent SCD 620 mit drei Drucksensoren und einem runden Wippschalter. Die Babyeinheit mit Standfuß umfasst die Kamera und die Möglichkeiten, das Nachtlicht und die Schlaflieder von der Babyeinheit aus zu starten.

Andrea Hoffmann

Andrea Hoffmann ist stolze Mutter zweier Kinder. Neben ihrem Vollzeitjob als Mutter hat Andrea bereits über 100 Produkttest veröffentlicht. Sie testet Produkte wie Kindersitze, Babyphones, aber auch Unterhaltungselektronik. In der wenigen Freizeit fährt sie gerne Inline Skates.

Andrea Hoffmann

Neuste Tests von Andrea Hoffmann (zeige alle)

Der besondere Funktionsumfang des Philips Avent SCD 630/26

Philips Avent SCD630/26 Video Babyphone
Das Philips Avent SCD630/26 Video Babyphone besitzt einen Modus, bei dem sich der Bildschirm nur einschaltet, wenn das Baby Geräusche macht.

Die Anzeige- und Kommunikationsmöglichkeiten des Philips Avent SCD 630 26 umfassen die Audio- und Videoübertragung aus dem Kinderzimmer über den hochauflösenden LCD Farbmonitor. Die kristallklare Nachtsicht ist mittels Infrarottechnik möglich. Die Elterneinheit wird mit einem eingebauten und wiederaufladbaren Lithium-Ionen Akku betrieben. Die Betriebszeit beträgt bis zu 10 Stunden. Die Aufladung erfolgt beim Philips Avent SCD630/26 über einen Mini USB-Anschluss. Für den Betrieb der Babyeinheit ist eine Steckdose notwendig. Die Kamera der Babyeinheit ist durch das Kugelgelenk manuell in alle Richtungen schwenkbar. Dadurch erweitern sich die Aufstellmöglichkeiten des Philips Avent SCD630 26 für die Kamera. Sie lässt sich durch zwei Löcher an der Grundplatte am Babybett oder an der Wand befestigen. Die Kamera hat so ein großes Blickfeld, dass sie auch zwei nebeneinanderstehende Kinderbetten erfasst.

Die Übertragungstechnik des Philips Avent SCD630/26 Video Babyphone 3.5 Zoll


Die Übertragung erfolgt beim Philips Avent SCD630 mittels FHSS (Frequency Hopping Spread Spectrum) Technologie. Eventuelle Störungen werden auf ein Minimum begrenzt. Sie erhalten ein scharfes Bild und einen klaren Ton, so als wenn Sie sich im gleichen Raum befinden würden. Die verwendete Technik ist abhörsicher. Störgeräusche wie vorbeifahrende Lkws überträgt das Philips Avent SCD630/26 nicht. Mit eingeschaltetem Eco Modus verbinden sich Sender und Empfänger nur, wenn ein Geräusch auftritt. Die Elterneinheit meldet sich, wenn die Reichweite eingeschränkt ist. Wahlweise lässt sich der Warnton der Elterneinheit beim Philips Avent SCD630/26 auf Vibrieren personalisieren. Die Funktionen beschränken sich auf das Vorspielen von fünf Schlafliedern, die Kontaktaufnahme über die Gegensprechfunktion und das einschalten des Nachtlichtes. Ein Temperatursensor misst die Raumtemperatur im Kinderzimmer. Auskunft über die aktuelle Temperatur erhalten Sie über dem digitalen Bildschirm des Philips Avent SCD630/26 Video Babyphone 3.5 Zoll der Elterneinheit.

Übersicht: Unterschiede Philips Avent SCD620/26 und SCD630/26

Babyphone Philips Avent SCD 620/26 Philips Avent SCD 630/26
Bild
Übertragung Video Video
Bildschirmgröße 6,1 cm (2,7 Zoll) Farbdisplay 8,9 cm (3,5 Zoll) Farbdisplay mit Zoomfunktion
Reichweite innen/außen 50m / 300m 50m / 300m
Gegensprechfunktion ja ja
Temperatursensor nein ja
Nachtlicht nein ja
Feuchtigkeitssensor nein nein
Schlaflieder 5 Stück 5 Stück
Vibrationsalarm nein ja
Verbindungskontrolle ja ja
Akkustandsanzeige ja ja
Geräuschpegelanzeige ja ja
Stromversorgung Babyeinheit Nur Netzstrom Nur Netzstrom
Stromversorgung Elterneinheit Netzstrom, integrierter Lithium-Ionen-Akku Netzstrom, integrierter Lithium-Ionen-Akku
Bedienungsanleitung Download Download
Straßenpreis* 150 EUR 180 EUR

Das Philips Avent scd630/26 Video Babyphone 3.5 Zoll im Test in der Praxis

Der Eco Modus und der VOX Modus fallen am Philips Avent SCD630 positiv auf. Der Eco Modus reduziert die Strahlung dauerhaft, wobei sich die Stärke an der Entfernung zwischen Eltern- und Kindereinheit ausrichtet. Im Vox Modus schaltet sich der Bildschirm nur ein, wenn das Baby Geräusche macht. Alternativ können Sie den Bildschirm ausschalten und nur Audio verwenden.

Vorteile des Philips Avent SCD630/26 Video Babyphone

[aartikel]B01BNDNEGO:right[/aartikel]

  • Eco Modus
  • Nachtlicht, Schlaflieder
  • 300 Meter Reichweite im Freien, 50 Meter in Räumen
  • verschlüsselte Übertragung
  • Philips Avent SCD630/26 gebraucht erhältlich

Nachteile des Philips Avent SCD630/26 Video Babyphone

  • Tonqualität der Einschlaflieder wird bemängelt
  • keine Smartphone Unterstützung
  • hoher Preis beim Philips Avent SCD630 Preisvergleich

Aktueller Preisvergleich Philips Avent SCD630/26

VN:F [1.9.22_1171]
Wie informativ war dieser Babyphone Test? Bitte bewerte diesen Babyphone Testbericht:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)