Audioline Baby Care 4 Babyphone

Im Test das Audioline Baby Care 4 Babyphone

Audioline Baby Care 4 Babyphone

Babyphone im Test von Rolf Meinzer

Muss ein Babyphone immer teuer sein, um einen guten und zuverlässigen Dienst zu leisten? Kann ich nur den Testsieger kaufen oder genügt auch eine einfache Lösung? Diese Fragen stellen sich viele junge Eltern, angesichts der teilweise horrenden Preise für diese Geräte. Manchmal stellt sich diese Frage auch, weil ein zweites kostengünstiges Gerät für den Urlaub oder den Besuch bei den Großeltern angeschafft werden soll.

Im Test das Audioline Baby Care 4 Babyphone

Im Test: Das Audioline Baby Care 4 Babyphone. Es besitzt alle relevanten Eigenschaften, die ein gutes Babyphone haben sollte.

Das Audioline Baby Care 4 ist zweifelsfrei als ein günstiges digitales Babyphone zu bezeichnen. Es verzichtet auf Kamera und Monitor, es spielt keine Schlaflieder und verfügt über keine Gegensprechfunktion. Dennoch besitzt es alle relevanten Eigenschaften und Zubehör, die ein gutes Produkt besitzen sollte.

Details des Babyphone Baby Care 4:

    DECT Babyphone genannt

  • Babyphone Reichweite bis zu 50 Meter im Haus und bis zu 300 Meter außer Haus (beispielsweise Garten)
  • Geräuschaktivierte Übertragung somit sendet die Babyeinheit nur, wenn wirklich Geräusche vorhanden sind
  • Regelbares Nachtlicht mit leuchtenden Sternen
  • Ladestandskontrolle der Elterneinheit mit optischer und akustischer Warnung
  • Reichweitenkontrolle – akustische Warnung beim Verlassen des Empfangsbereiches (outdoor)
  • Paging-Funktion an der Babyeinheit um ein verlorenes Elternteil schneller wieder zu finden
  • Das Elterngerät verfügt über fünf ansteigende Lautstärkestufen
  • Gürtelclip für die Elterneinheit für freie Hände bei der Mitnahme
  • 8 Geräuschsensorleuchten zur optischen Sichtkontrolle der Lautstärke im Kinderzimmer


Schnell wird klar, dass trotz dem Verzicht auf aufwendige zusätzliche Überwachungsmöglichkeiten und das Fehlen einiger Komforteinstellungen trotzdem ein gelungenes digitales Babyphone geschaffen wurde. Weder an der Sicherheit noch an Funktionen, die hilfreich sind, wurde gespart. Im Babyphone Preisvergleich liegt das Audioline Babyphone auf den vorderen Plätzen. Sondern auch im Bereich des Preis- und Leistungsverhältnis ist das Audioline Baby Care 4 ein echtes Spitzengerät.

Lediglich für schlecht positionierten Tasten an der Elterneinheit musste in unserem Babyphone Produkttest ein Punkt abgezogen werden. Da die Tasten seitlich am Gerät sitzen, werden diese beim Anfassen der Elterneinheit manchmal ungewollt bedient.

Abschließend lässt sich festhalten, dass an den Komforteinstellungen des Babyphon zwar gespart wurde, aber es sich trotzdem um ein modernes digitales Babyphone handelt, das trotz des geringen Preises und der digitalen Technik zusätzlich über ein Nachtlicht und eine Pagingfunktion verfügt. Das ansprechende Design mit den Sternen auf dem Babygerät lässt schließlich nicht nur den günstigen Preis, sondern das gesamte Angebot durchaus attraktiv erscheinen.

Weitere Meinungen von Kunden zum Audioline Baby Care 4 Babyphone

VN:F [1.9.22_1171]
Wie informativ war dieser Babyphone Test? Bitte bewerte diesen Babyphone Testbericht:
Rating: 4.8/5 (4 votes cast)
Audioline Baby Care 4 Babyphone, 4.8 out of 5 based on 4 ratings

Ein Kommentar für "Audioline Baby Care 4 Babyphone"